Canon: Digitalkameras mit WiFi und zum Abtauchen

| 10/02/2012 | Reply

Canon PowerShot ELPH 530 HS:

Canon zeigt auf der CP+2012 in Yokohama, in welche Richtung die digitale Fotographie in Zukunft gehen wird. Eine Neuheite unter vielen ist die ELPH 530 HS, die 10 Megapixel scharfe Fotos und Videos aufnimmt, welche auf einem 3,2 Zoll großen Display dargestellt werden. Doch das Besondere an diesem Gerät sind die WiFi-Funktionen. So können Aufnahmen durch die bereits installierten Apps von Facebook und Twitter sofort hochgeladen werden. Eine Verbindung zu Smartphones und Tablets ermöglichen einen direkten Austausch von aufgenommenen Bildern und Videos. Die PowerShot ELPH 530 HS wird im April auf den Markt kommen zu einem Preis von rund 349 $.

Canon PowerShot D20:

Die erste von Canon entwickelte Unterwasser-Kamera bekommt nun endlich einen Nachfolger. Im Gegensatz zur D10, die aufgrund ihres submarinen Designs kaum jemand zu sehen bekam, eignet sich die D20 hingegen auch für den alltäglichen Gebrauch. Die PowerShot D20 verfügt über einen 12,1 Megapixel hochsensiblen CMOS Sensor, eine 5 x 28mm optische Linse mit einem 3 Zoll großen LCD-Display. Für alle diejenigen, die mit der Kamera unter Wasser abtauchen wollen, können das bis zu einer Tiefe von 10 Metern machen. Und eine Sturztiefe von bis 1,5 Metern (an der Oberfläche natürlich) hält sie auch aus. Für rund 349 $ wird sie ab Mai erhältlich sein.

FLIP4NEW macht dir ein Superangebot für deine gebrauchte Kamera! Werd‘ sie bei uns los und mach‘ weiterhin superscharfe Fotos!

Quelle: engadget.com (Text/Bild)

Tags: , , , , ,

Category: Smartphone, Tablets

About the Author ()

Leave a Reply