Facebook will mit Video-Werbung Geld verdienen

| 24/04/2013 | Reply

Das soziale Netzwerk schaut sich schon seit geraumer Zeit nach lukrativen Einnahmequellen um. Dass dabei verstärkt auf Werbung gesetzt wird, war nur eine Frage der Zeit. Nun ist der Augenblick gekommen und bald könnte Werbung in Bewegtbild auf die Nutzer des sozialen Netzwerks zukommen.

Ab Juni/Juli diesen Jahres sollen die neuen Video-Werbungen zum Einsatz kommen. Dabei soll der Nutzer der Desktop-Version erst einmal einen 15-sekündigen Clip schauen, bevor er sich wie gewohnt den Newsfeed durchforstet oder mit Freunden chattet. Dabei soll der Werbeclip den ganzen Bildschirm einnehmen, man kommt also nicht drumherum die Werbung laufen zu lassen.

Wie das Prinzip auf mobile Geräte anzuwenden ist, stehe noch nicht fest. Selbst das Format der Werbeclips für den Desktop ist noch nicht gänzlich geklärt. Das hindert Facebook jedoch nicht daran, Werbeplätze schon jetzt anzubieten. Demnach gebe es vier „Slots“ mit jeweils einer Zielgruppe: Frauen unter und über 30 Jahren sowie Männer unter und über 30 Jahren. Die Nutzer sollen aber maximal drei Clips zu sehen bekommen, damit der Aufschrei nicht ähnlich ausfällt wie bei Facebook Home.

Quelle: heise.de

Tags: , , , ,

Category: Facebook

About the Author ()

Leave a Reply