GSRank – Spam-Kommentare in Onlineshops werden entlarvt

| 18/04/2012 | Reply

Auf Onlineshop-Portalen bekommen wir dank der Nutzerbewertungen einen ersten Blick auf das Produkt, ob es ein Smartphone, ein Buch oder eine Musik-CD ist. Vorallem wenn es um elektronische Geräte geht, dann verlassen sich viele nicht-technikversierte Menschen auf die Kritik der anderen Nutzer. Doch es ist schon länger bekannt, dass viele Bewertungen oder Kommentare gefälscht sind und diese eher ein marktorientiertes Ziel verfolgt, denn im Zweifelsfall entscheidet sich ein interessierter Käuferr für ein „falsches“ Produkt.

Nun haben Wissenschaftler der Universität Illinois in Chicago Brechnungen angestellt, um bezahlte oder falsche Postings zu entlarven. Die Berechnungen stützen sich auf komplizierte Algorithmen und im Grunde genommen werden die Interaktionen zwischen einzelnen Individuen und der Gruppe analysiert. Auch werden Kommentare auf gleichen oder immer wiederholenden Content überprüft. Auffällig sind auch Nutzer, die ihre Kommentare immer als Erste abgeben, um an erster Stelle aufgeführt zu sein, was erfahrungsgemäß von den Meisten gelesen wird.

Ob der sogennante GSRank (Group Spam Rank) schon ausgereift ist und wann er zum Einsatz kommt, ist noch nicht endgültig klar.

Tags: ,

Category: NMN News

About the Author ()

Leave a Reply