Haben Serien den Blockbustern den Rang abgelaufen?

| 24/07/2015 | Reply

Aufwendige Serienproduktionen á la Game of Thrones, House of Cards, Breaking Bad und The Walking Dead erfreuen bzw. erfreuten sich eines riesigen Zuschauerzulaufs. Ist die Zeit der Kassenschlager im Kino vorbei, oder erhalten Serien nun endlich die verdiente Anerkennung?

BB GOT

Das „Konsumverhalten“ des gemeinen Fernsehzuschauers hat sich in den letzten Jahren drastisch verändert. Streaming lautet das Zauberwort. Durch diese Freiheit der Selbstbestimmung kann entschieden werden, wann wo und wie lange man sich eine Sendung ansieht. Das klassische 20.15 Uhr Format besteht zwar noch. Jedoch bietet selbst der Pay-TV Sender Sky mittlerweile mit Sky GO und Sky Anytime für Kunden Fernsehen zum Abruf an.

Während früher der Kinobesuch ein Highlight war, kämpfen die Kinos mit den Windmühlen von Filmpiraterie und zudem auch mit Serienproduktionen, die qualitativ ins Kino gehören. So wird Game of Thrones bereits als beste Serie aller Zeiten betitelt. Netflix konnte mit der eigenen Produktion von House of Cards und dem Weltklasseschauspieler Kevin Spacey ebenfalls ein Ausrufezeichen setzen. Besonders bei Netflix ist, das alle Folgen einer Staffel am selben Tag zum Abruf stehen. Der Kunde kann entscheiden, ob er zehn Stunden am Stück einen Serienmarathon durchzieht oder einfach dann weiter schaut, wenn er Zeit und Lust hat.

Der große, entscheidende, Faktor ist jedoch die Zeit. Während in Game of Thrones nach 50 Folgen bereits so viele geschehen ist und dennoch quälend viele Fragen offen sind, ist bei einem Kinofilm – so gut er auch sein mag – nach maximal drei Stunden Schluss. Die Handlungstiefe einer – ganz wichtig – aufwendigen Serienproduktion ist schlichtweg nicht zu erreichen.

Das Zusammenspiel von einem starken Drehbuch, einer Top Besetzung, viel Geld – das früher nicht in Serien investiert wurde und zuletzt durch die Staffelung viel Zeit vermag einigen Serien dabei tatsächlich über dem klassischen Blockbuster zu stehen. Jedoch muss man auch festhalten, dass dies in besonderem Maß – was auch für die besten Kinofilme gilt – nur für ausgewählte Serien gilt. Im Kino und außerhalb gibt es Flops, doch als Fan kann man sich nur über die Serien, die auf dem selben Niveau spielen wie die besten Kinofilme, freuen.

 

 

Tags: , , , , ,

Category: Allgemein

About the Author ()

Leave a Reply