Neue Details zur Playstation 4 bekannt

| 03/07/2012 | Reply

Zu diesem Weihnachtsfest werden sehr viele Playstation 4 unter den Bäumen liegen. Wenn man den Gerüchten glauben darf, dann ist es allerhöchste Zeit für Sony, ihre Konsole der nächsten Generation noch in diesem Jahr auf den Markt zu bringen. Nach der Wii U, wäre die Playstation 4 die zweite Konsole, die dieses Jahr auf den Markt kommt. Ob wir auch was von Microsoft und einer Xbox 720 hören, ist noch unklar.

Sony hat sich kürzlich den Cloud-Gaming Spezialisten Gaikai geschnappt und dafür 380 Mio. Dollar auf den Tisch gelegt. Die beiden Unternehmen kennen sich bereits, denn Gaikai hat Sony-Titel wie Mass Effect 3 oder Need For Speed: The Run in ihre Cloud-Gaming eingebaut. Durch dieses Prinzip konnten Smart-TV’s von beispielsweise LG oder Samsung mit den Spielen versorgt werden. Sony scheint nun dieses Modell zu adaptieren und in ihre neue Konsole zu implementieren.

Ein weiteres glaubwürdiges Gerücht kommt von einem Sony-Director, der für die Entwicklungsabteilung zuständig war. In seinem Lebenslauf auf LinkedIn gibt Attila Vass an, dass er seit August 2012 bis April 2012 an einer Konsole der nächsten Generation gearbeitet hat. Sony scheint also seit knapp zwei Jahren an der PS4 zu werkeln und diese Zeitspanne könnte für eine außerordentliche Konsole sprechen.

Natürlich haben sich die Japaner nicht zu einer Stellungnahme überreden lassen. Aber wir können in den nächsten Monaten, garantiert noch vor Weihnachten, mit der endgültigen Meldung rechnen.

Quelle: heise.de

Tags: , , , , , ,

Category: NMN News, Sony, Spielekonsolen

About the Author ()

Leave a Reply