StarLight – die sprechende Mülltonne

| 17/01/2013 | Reply

brezel

Eine sprechende Mülltonne kann es das geben? Bekanntlich gibt es ja „nichts, was es nicht gibt“ und so hat das Unternehmen StarLight eine Mülltonne entwickelt die sprechen kann.

Das Unternehmen verspricht durch sprechende Papierkörbe von StarLight Werbung mehr Sauberkeit auf der Straße, in Fußgängerzonen und auf öffentlichen Plätzen. Mit den sprechenden Mülltonnen soll die Umwelt geschont werden und somit wird ein größerer Beitrag für die Umwelt geleistet. Das Prinzip ist ähnlich den elektronischen Smileys in der Verkehrsüberwachung. Denn niemand möchte ein trauriges Smiley sehen. Daher bremst man schon alleine deswegen ab, um das freundliche Smiley zu Gesicht zu bekommen.

So funktioniert es auch mit den StarLight Mülltonnen. Denn wirft ein Bürger Abfall in die Mülltonne bedankt sie sich dafür. Das sorgt für eine positive Stimmung und nachweislich für weniger Müll auf der Straße.

Das ist auch verständlich denn ein sprechender Mülleimer wird schnell zur Attraktion. Gerade für Kinder ist das ein besonderer Spaß. So lernen die Kinder spielend, ihren Müll zu entsorgen. Doch der schicke Designer-Mülleimer sorgt auch für Irritationen und so manch ein Bürger hat sich schon erschreckt, als plötzlich eine Stimme aus dem Müll kam. Denn wer rechnet schon mit einem Danke für die Entsorgung seines Abfalls.

Um Vandalismus keine Chance zu bieten, ist die Mülltonne besonders stabil gefertigt. Und der Strom wird sogar umweltschonend durch Solarenergie gewonnen. Somit kann der StarLight Mülleimer mobil an jedem Ort eingesetzt werden.

bahnhof

Die Mülltonne funktioniert mit einer Lichtschranke. Sobald jemand Abfall hineinwirft, wird die Schranke unterbrochen und ein Tonband spielt den Spruch ab. Da ist die Tonne ganz flexibel. Denn im Prinzip sind die verschiedensten Texte möglich. Das kann ein einfaches Danke sein, ein witziger Spruch oder auch Werbung eines Sponsors. Zusätzlich können Sponsoren auf der Mülltonne Werbung plazieren. Dadurch werden zusätzliche Werbeeinnahmen erzielt und es ergeben sich für alle Beteiligten nur Vorteile. Da die sprechenden Mülltonnen mit sauberer Solarenergie betrieben werden, funktionieren sie nachts leider nicht.

Die sprechende Mülltonne hat es schon mehrfach in die Presse geschafft. Es gab Berichte in Tageszeitungen und im TV. Gemäß der sz-online sei die Mülltonne in Gemeinden und den Bürgermeistern sehr beliebt. Auch die Stadtreinigung ist von den Mülltonnen begeistert und berichtet über weniger Müll.

Quelle: starlight-werbung.de

Tags: , , , ,

Category: Allgemein, NMN Empfehlung

About the Author ()

Leave a Reply