Valve mischt den Bildungsmarkt auf – Portal 2 als Buchersatz

| 22/06/2012 | Reply

Wer hätte gedacht, dass der Macher von Half Life nun Schule, Lehrer und Schüler mit Portal 2 aufmischen wird. Natürlich im positiven Sinne, denn das Spiel soll als Basis für die Schüler dienen, die damit logisches Denken und räumliches Verständnis erlernen sollen.

Valve hat auf dem Games for Change Festival in New York das Lehr-Programm von Steam vorgestellt. Die an Schulen angepasste Version von Steam wird demnach eine kostenlose Edition vom Spielehit Portal 2 beinhalten, mit der dann im Klassenraum dank des Editors eigene Welten mit physikalischen Gesetzen gebastelt werden können. Es wird auch eine Website geben, auf der sich die Lehrer untereinander über die Erfahrungen und Möglichkeiten von abgewandelten Steam austauschen können. So können fachübergreifend Konzepte rund um die Themen Wissenschaft, Technologie, Ingenieurswesen und Mathematik verbreitet werden.

So macht das Schulbankdrücken schon viel mehr Spaß!

Tags: , , ,

Category: NMN News

About the Author ()

Leave a Reply